Fühl dich wohl in deinem Körper/Geist und Seele

Gesund und Glücklich

Dieser Kurs ist für Menschen die Selbstverantwortung für Ihren Körper und ihr seelisches Wohlbefinden übernehmen wollen.

Stress im Alltag bewusst kontrollieren und somit bewusste Techniken erlernen möchten.

 

Er ist eine Einladung an alle, die die wunderbaren wohltuenden Wirkungen des Yoga am eigenen Leibe erfahren wollen.

"Yoga ist kein Wettbewerb". In meinen Kursen gehe ich auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Einzelnen ein. Ich unterrichte nur in Kleingruppen. Du lernst die Aufmerksamkeit nur auf dich und deinen Körper und auf deine Bedürfnisse zu richten um das Gelernte dann in deinem persönlichen Alltag integrieren zu können.

Sowohl für Anfänger als auch für Erfahrene bietet er einen fundierten Überblick über das riesige Spektrum der Yogatherapie mit all seinen Aspekten, wie Anatomie, Meditation, und insbesondere der großen Bedeutung der Atmung.

Ich passe diesen Kurs individuell an jeden Teilnehmer an, denn es ist mir ein grosses Anliegen dass am Ende dieses Kurses jeder Teilnehmer mit Klarheit, freudvoller Vitalität und dem Zugang zu seinem Inneren unerschöpflichen Potential belohnt wird.

Ich freue mich auf Eure Anmeldung

NAMASTE

Sylvia Sodamin

Termine: 

Voller Lebensfreude in den Tag!

Nach dem Aufwachen ist dein Körper oft noch steif und nicht gelenkig. Da braucht es Sanftheit, um die Glieder und Muskeln zu dehnen und zu aktivieren.

 

Die Übungen fließen ineinander und geben dir damit die Möglichkeit deinen Atemrhythmus an die Übungsabfolge anzupassen.

 

Dabei dehnst du jede Körperpartie, sogar die Lungenmeridiane werden aktiviert und eine tiefe wohltuende Atmung.

 

Mit dieser Yogasequenz wird sich dein Start in den Tag kraftvoller und entspannter anfühlen.

 

Du kannst diese Yoga-Übungen als dauerhafte Praxis in deinen Alltag integrieren.

 

Dabei dehnst du die Beinmuskulatur und die Hüfte. Gleichzeitig kräftigst du deine Mitte und dein Becken.

 

Bei Chronischen, schmerzhaften Verspannungen sollte in jedem Fall ein Arzt aufgesucht werden. Diese Yoga - Praxis bietet keinen Ersatz dafür, sondern nur eine zusätzliche Möglichkeit Verspannungen zu lösen.

Jeder ist bei diesem Kurs herzlich willkommen, es sind keine Vorkenntnisse nötig!

Bringe bitte eine Yogamatte, Decke und bequeme Kleidung mit.

Ort: Yogaatelier, Dietmannsdorf 106, 8784 Trieben

 

Montag:

02.September

09. September

16. September

30. September

14. Oktober

21. Oktober

04. November

11. November

18. November

1,5 Std. pro Einheit

Zeit: 8:30 - 10:00 oder

Preis: 144,-- 9 Einheiten

Ort: Dietmannsdorf 106, 8784 Trieben

 

Dienstag:

03.September

10. September

17. September

15. Oktober

22. Oktober

05. November

12. November

19. November

1,5 Std. pro Einheit

Zeit: 8:00 - 9:30 

Preis: 144,-- 9 Einheiten

Ort: Dietmannsdorf 106, 8784 Trieben

 

Ort: 8952 Irdning, Praxis UNITAS

 

Mittwoch:

04.September

11. September

18. September

16. Oktober

23. Oktober

06. November

13. November

20. November

 

Zeit: 8:30 - 10:00

Preis: 160,-- 8 Einheiten

Ort: 8952 Irdning, Praxis UNITAS

Donnerstag:

05.September

12. September

10. Oktober 

17. Oktober

24. Oktober

07. November

14. November

21. November

Zeit: 16:30 - 18:00

Preis: 160,-- 8 Einheiten

Ort: 8952 Irdning, Praxis UNITAS

Teilnehmerzahl höchstens 7 Personen

Gesund, beweglich und entspannt durch Yoga

Beckenboden

Die Kraft aus deiner Körpermitte

Geheimnisvoll verborgen im Inneren des Beckens liegt eine Muskelgruppe die vielen nahezu unbekannt ist, der Beckenboden.

Da er zentral in der Körpermitte liegt, besitzt er eine Schlüsselfunktion für die gesamte Haltung des Körpers, aber auch der inneren Organe wie Blase, Gebärmutter und Darm. Gut vernetzt mit den umliegenden Muskeln der Beine, des Beckens und Rückens sorgt der Beckenboden für eine bewegliche und kräftige Körpermitte. So können alltägliche Dinge, wie z.B. langes Sitzen und Stehen mühelos ausgeführt werden. Ebenso ist das Körperwissen eine gute Grundlage zur Integration in jegliche Sportarten wie z.B. Yoga, Pilates, Laufen, Schwimmen…..

 

Inhalte:

-kurze Einführung in die spannende Anatomie des Beckens

-viel Zeit zum Wahrnehmen und Spüren des Beckenbodens

-gezielte Kräftigungsübungen für die Körpermitte

-Tipps und Tricks zum Integrieren der Becenbodenkraft in den Alltag 

Indikationen:

Das Beckenbodentraining dient ebenso der Vorbeugung und Behandlung von Blasenschwäche, Inkontinenz, Organsenkung, Rückenschmerzen, schweren Beine, sowie zur Geburtsvorbereitung und Rückbildung

Nach dem Aufwachen ist dein Körper oft noch steif und nicht gelenkig. Da braucht es Sanftheit, um die Glieder und Muskeln zu dehnen und zu aktivieren.

Termine auf Anfrage!

Kurshopping: Alle verpassten Stunden kannst Du an einem anderen Tag der Woche oder in der Folgewoche nachholen.

Kontakt
  • w-facebook